Fehlermeldung

  • Deprecated function: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; views_display has a deprecated constructor in require_once() (line 3171 of /www/htdocs/w0080a9b/mg-neu/includes/bootstrap.inc).
  • Deprecated function: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; views_many_to_one_helper has a deprecated constructor in require_once() (line 127 of /www/htdocs/w0080a9b/mg-neu/sites/all/modules/ctools/ctools.module).

Umbau LG

Umbau LG

Modernisierung und Umbau eines Einfamilienwohnhauses

Eine bestehendes kleines Einfamilienwohnhaus in Aalen sollte für eine Familie mit drei Kindern umgestaltet und vergrößert werden. Im Zuge der umfangreichen Modernisierungs-  und Umbaumaßnahmen wurden das Haus sowohl Außen als auch Innen den neuen Anforderungen der Bauherren entsprechend angepasst.

Wunsch der Bauherrschaft war es, das Koch- und Esszimmer im EG nach Süden so groß als möglich zu erweitern, und gleichzeitig soviel Tageslicht wie möglich in den Raum zu leiten. Die enge Eingangssituation im Norden neben der Treppe vom EG ins DG sollte entschärft und großzügiger gestaltet werden, und die alte Garage sollte breiter und geräumiger werden.

Zur Vergrößerung des Esszimmers entstand somit im Süden ein neuer „moderner Flachdachanbau“ mit großen Fensterflächen, welcher den Essbereich nun erheblich mit Tageslicht aufwertet. Vor den alten Eingang im Norden wurde eine neue „Holzbox mit Flachdach“ und beidseitig raumhohen Glasscheiben angedockt, dadurch konnte die bestehende Innenwand weichen und es entstand ein neuer luftiger Eingangsbereich mit Garderobe und Schuhschrank.

Durch herausnehmen einzelner Wände und den Einbau von Stahlträgern wurden somit Verbindungen und neue größere Bereiche und gleichzeitig helle Räume geschaffen.

Der Einbau von zusätzlichen Fenstern bringt nun mehr Licht in die vorher dunklen Räume und es entstand dadurch ein sehr angenehmes Innenraumklima.
Zusätzlich wurde das Gebäude energetisch umfangreich Außen und Innen saniert und modernisiert.

Der Ablauf der kompletten Umbaumaßnahmen wurde so geplant, dass das Haus während der Bauarbeiten weiterhin bewohnt bleiben konnte.

Besonderheiten am Bau:
• KfW- Förderung | KfW- Effizienzhaus 130
• Energetische Optimierung des gesamten Gebäudes
• Energetische Sanierung der kompletten Außenhülle des Gebäudes
• Erstellung der Anbauten als Holzrahmenbauten auf Bodenplatte und Balkon
• Schaffung von zusätzlichem Wohnraum
• Aufdachdämmung und energetische Optimierung für sommerlichen Hitzeschutz
• Komplette raumseitige Dachsanierung mit zusätzlicher Zwischensparrendämmung
• Erstellung eines größeren Koch- und Esszimmer- Bereiches
• Erstellung einer neuen offenen Eingangssituation und einer breiteren Garage
• Neues Wärmedämmverbundsystem auf den Außenwänden WLG 035
• Neue Kunststoff-Alufenster mit 3fach-Verglasung und innenliegenden Jalousien
• Ergänzung und Erneuerung der Elektro-, Sanitär- und Heizungsinstallation
• Erneuerung der Dacheindeckung und Dämmung des Dachstuhles
• Neue Fassadengestaltung im Zuge der Umbaumaßnahmen
• Genehmigungsplanung mit Befreiung vom Bebauungsplan